2017 April | Eindrücke der Malreise Usedom

Bei Wind und Wetter waren meine Teilnehmer und ich unterwegs um Usedom mit Skizze & Aquarell zu entdecken. Hier der Blick aus unserem Atelier direkt am Strand, zum Aufwärmen und weitermalen genau richtig!

Fünf Tage intensiv Zeichnen und Aquarellmalen auf der schönen Ostseeinsel Usedom mit Gleichgesinnten – Tipps & Tricks den ganzen Tag!

Für einige Teilnehmer war der Malkurs Skizze & Aquarell eine Premiere: erste Schritte mit dem Zeichnen lernen und aquarellieren. Einige Teilnehmer hatten genaue Ideen, was sie gerne lernen möchten. Ein großes Thema ist bei den Malreisen das „locker werden“ – also nicht so steif und jedes „Fensterkreuz“ malen. Da sind sie bei mir genau richtig – den Pinsel tief in die Farben tauchen und los geht es! Let it flow! Mal dich glücklich.

Im nächsten Jahr geht es wieder nach Usedom: 25. -30. März 2018!

Blick aus unserem Atelier
Kiefer Skizzen
Blick aus unserem Atelier im Bild

 

Kiefern in den Dünen
Die Seemöve am Strand
Blick auf das Achterwasser in Rankwitz am Hafen
Forellenfischer in Rankwitz
Auf und davon mit dem gelben Boot … Hafen Rankwitz
Skizzen Hütte in Dünen
Hütte in den Dünen – Version 1
Hütte in den Dünen – Version 2
Die Ostsee im April
Villa auf der Strandpromenade Heringsdorf

Im nächsten Jahr geht es wieder nach Usedom: 25. -30. März 2018!